Informationen zur Aktivität

Am 14. Oktober 1926 legte eine Gruppe bemerkenswerter Persönlichkeiten den ersten Spaten in einem Dünengebiet in Nieuw-Haamstede in den Boden, mit einigen offiziellen Anzeigen, um das Gelände zu nivellieren. Diese Seite würde „Flughafen West-Schouwen“ heißen.

Der kürzeste Linienflug von Rotterdam nach Schouwen startete am 4. Mai 1931 und bestand aus der Abholung der Passagiere in Zierikzee mit einem KLM-Bus, einem zwanzigminütigen Flug nach Waalhaven und dem Transport mit Bus und Fähre zum Endziel Coolsingel ; dies für den geringen Betrag von 8,25. In den folgenden Jahren war der Flughafen für alle Arten von Prozessen beschäftigt. Heute wird der Flughafen Haamstede vom Haamstede Flugverein genutzt. Zum Fliegen werden nur Segelflugzeuge verwendet.

Gleiten fliegt in einem Flugzeug ohne Motor. Mit Hilfe der warmen, aufsteigenden Luft (auch Thermal genannt) ist es möglich, in den Niederlanden bis zu einer Höhe von 2.500 m zu fliegen und viele Stunden zu fliegen. Im Flugverein Haamstede zu fliegen dauert jedoch maximal 15 Minuten. Von oben hat der Bewohner nicht nur Blick auf das Meer, den Strand und die Dünen, sondern auch auf die Forstwirtschaft der Westerschouwen und natürlich auf die Oosterschelde. Bei klarem Wetter können Sie die Küste hinunter nach Zeeland Flandern und den anderen Weg zum Hafengebiet von Rotterdam sehen.

Wenn Sie einmal mit uns fliegen möchten, können Sie zum Flughafen fahren. Es gibt immer jemanden an der Barriere, der Ihnen mehr Informationen geben kann. Sie können das Clubhaus im Voraus anrufen (+31 111-653557), um anzufragen, ob an diesem Tag ein Flug vorhanden ist. Für Gruppen ab 5 Personen müssen Sie einen Termin vereinbaren: Der Club fliegt am Wochenende (von Mitte März bis Ende November) und während der gesamten Urlaubszeit, wenn das Wetter dies zulässt.

Weitere Aktivitäten wie diese

Pin It on Pinterest

Share This